BISOP Baden

Die Ausbildung

Externistenprüfung

Ausbildung

Die Reife- und Diplomprüfung (BASOP) bzw. die Diplomprüfung (Kolleg für Sozialpädagogik) kann unter bestimmten Voraussetzungen in Form einer Externistenprüfung abgelegt werden.

Reife- und Diplomprüfung (BASOP) bzw. die Diplomprüfung (Kolleg für Sozialpädagogik) besteht aus Zulassungsprüfungen und der Hauptprüfung über den Lehrstoff der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik bzw. dem Kolleg für Sozialpädagogik nach dem jeweils geltenden Lehrplan.

Im Rahmen der Zulassungsprüfungen für die Externistenprüfung ist die Teilnahme am Unterricht auf den praktischen Unterricht (Pflichtgegenstände und Verbindliche Übungen) eingeschränkt.

Nähere Informationen zur Externistenprüfung inklusive genauer Angabe zur Teilnahme am Unterricht in den praktischen Pflichtgegenständen und verbindlichen Übungen erhalten Sie im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches durch die Schulleitung.

  • Rechtsgrundlagen: § 42 SchUG
  • Externistenprüfungsverordnung: BGBl. Nr. 362/1979 i.d.g.F.

Beratungstermin

Anmeldung für einen Beratungstermin bitte unter: bisop(at)bisopbaden.ac.at

Anmeldung

Voranmeldungen zur Externistenprüfung (inkl. aller Dokumente) sind ab sofort schriftlich bis spätestens Samstag, 30. Mai 2020 möglich.

Bitte verwenden Sie ausschließlich unser offizielles Anmeldeformular!
Das Anmeldeformular mit allen nötigen Unterlagen schicken Sie bitte an das Bundesinstitut für Sozialpädagogik.

Postanschrift

Bundesinstitut für Sozialpädagogik
Elisabethstraße 14 -16
2500 Baden

Erforderliche Unterlagen

  1. Anmeldeformular (siehe Formulare)
  2. Lebenslauf und Motivationsschreiben
  3. Gesundheitsfragebogen - in einem verschlossenen Kuvert für unsere Schulärztin (Formular ist zu erhalten im Sekretariat oder als Download auf der Webseite des BISOP)
  4. Geburtsurkunde (Kopie)
  5. Staatsbürgerschaftsnachweis (Kopie)
  6. Heiratsurkunde (Kopie)
  7. Reifeprüfungszeugnis incl. des letzten Semesterzeugnisses oder    Prüfungsbestätigungen über die Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung (Kopie)
  8. Vorlage der Bestätigung über die Fahrtenschwimmer-Bescheinigung oder den Österreichischen Allround-Schwimmerausweis
  9. Zwei adressierte A5-Kuverts (große Kuverts) für die Rückantworten, die Sie vom BISOP erhalten:
    ein Schreiben über die Einladung zur Eignungsprüfung,
    ein Schreiben über das Prüfungsergebnis und die Zuteilung des Ausbildungsplatzes.

Die Kopien der Dokumente verbleiben im BISOP.

Eignungsprüfung

Eignungsprüfungen finden am Montag, 20. April 2020 (Termin 1) bzw. am Montag, 29. Juni 2020 bis Dienstag, 30. Juni 2020 (Termin 2) statt.
Die Eignungsprüfung umfasst folgende Teilprüfungen: musikalische Bildbarkeit, Fähigkeit zu schöpferischem Gestalten, körperliche Gewandtheit und Belastbarkeit, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Feststellung der körperlichen Eignung durch die Schulärztin.

Die Einladung zur Eignungsprüfung erhalten Sie nach Erhalt Ihrer Anmeldung per Post mit dem von Ihnen mitgesendeten Rücksendekuvert.
Über das Ergebnis (bestanden/nicht bestanden) informieren wir Sie per Brief Anfang Juli 2020.

Nach bestandener Eignungsprüfung und einem persönlichen Beratungsgespräch können Sie den Antrag um Zulassung zur Externistenprüfung stellen.

Formulare und Folder

Hier finden Sie Formulare und Informationen zur Externisten-Reife-u. Diplomprüfung zum Herunterladen im Fomat PDF.