BISOP Baden

Der Praxishort

Einblicke

Eine Nacht im Hort zu verbringen ist für die Kinder/Jugendlichen immer ein besonderes Ereignis. Dieses Jahr haben wir angeboten in Zelten zu schlafen, der große Garten bietet hierzu eine optimale Voraussetzung.

Am späten Nachmittag wurde begonnen, den Garten in eine Zeltstadt zu verwandeln. Mit großem Einsatz waren alle beteiligt. Dabei wurde viel diskutiert, wer mit wem im Zelt nächtigen wird. Bei lauem Wetter wurde dann mit den Kindern gegrillt und ein richtiges Lagerfeuer sorgte bis zur späten Stunde für eine abenteuerliche Atmosphäre. Es wurde gesungen, gelacht und gespielt. Die Nacht wurde von einigen älteren Kindern für nächtliche Erkundungsrunden im Garten genutzt, so dass deren Nacht dann doch kurz war.

Die morgendliche Pflege brachte einen kleinen Stau bei den Waschanlagen mit sich, aber alle kamen fein säuberlich und zeitgerecht in die Schule.

Es war wirklich ein Erlebnis zum Abschluss des Schuljahres, dank es Engagements der Hortpädagoginnen.